Skip to content

Bücher

Michael Reinhard Heß: Karabakh from the 13th century to 1920

Unfolding Azerbaijan´s history

ISBN 978-3-947057-03-0

4. Auflage (identisch mit der 3, aktualisierten Auflage).

Erschienen im Dezember 2023.

135 Seiten. Hardcover. Abmessungen ca. 15 x 22 cm. 357 Gramm.

Sprache: Englisch.

Das Buch bietet eine konzise Geschichte Karabachs vom 13. Jahrhundert bis zum Beginn der Sowjetära im Jahr 1920, in englischer Sprache.


Xämit Hämraev: Die uigurische Tragödie

Aus dem Neuuigurischen von Michael Reinhard Heß und Sultan Karakaya.

Minima Turcologica, I

ISBN 978-3-947057-01-6

Erschienen 2018.

152 Seiten. Softcover. Abmessungen ca.  13,5 x 20,5 cm. 197 Gramm.

Sprache: Deutsch.

20,–

Das zum ersten Mal übersetzte Theaterstück „Die uigurische Tragödie“ behandelt von den Bolschewiki während des Russischen Bürgerkriegs (1917-1922) in Zentralasien an Muslimen verübte Massenmorde.


Michael Reinhard Heß, Thomas Weiberg: Blätter aus dem Rosengarten

Beiträge zum türkisch-deutschen Kulturaustausch

ISBN 978-3-947057-00-9

Erschienen 2018.

442 Seiten. Hardcover. Abmessungen ca. 17,5 x 24 cm. 964 Gramm.

Sprachen: Deutsch (Großteil), Englisch.

42,–

Auf rund 450 Seiten werden in elf Beiträgen die Geschichte des deutsch-türkischen Verhältnisses, das Osmanische Reich, osmanische und türkische Literatur und der Islam in Deutschland wissenschaftlich analysiert und kritisch diskutiert.


Michael Reinhard Heß: Building the Eternal Country

Studies on multi-ethnic Kazakhstan

Minima Turcologica, II

ISBN 978-3-947057-04-7

Erschienen April 2021.

248 Seiten. Softcover. Abmessungen ca. 13,4 x 20,5 cm. 340 Gramm.

Sprache: Englisch.

20,–

Der Band vereinigt drei Beiträge in englischer Sprache zu Gesellschaft, Politik und Kultur Kasachstans in englischer Sprache. Sie sind inhaltlich über das Thema der ethnischen Selbstwahrnehmung der Kasachen, insbesondere im Verhältnis zu anderen ethnischen Gruppen Kasachstans, miteinander verbunden.

1) The state of the Steppe – conflicting accounts of history in the 550th anniversary gala of Kazakh statehood

2) Russians and Kazakhs - a conflict-ridden history seen through Abay´s eyes

3) On Russian and Kazakh influence on Modern Uyghur in Kazakhstan

Der Band ist der zweite aus der Serie "Minima Turcologica".


Michael Reinhard Heß: Schuschas Vermächtnis

Geschichte und Werdegang der Kulturhauptstadt Aserbaidschans

ISBN 978-3-947057-06-1

Erschienen März 2022 (Nachdruck Juni 2022).

599 Seiten. Hardcover. Abmessungen ca.  22,5 x 16 x 4,3 cm. 1093 Gramm.

Sprache: Deutsch.

49,95

Das Buch ist die erste fundierte Auseinandersetzung mit der Geschichte und Kultur von Aserbaidschans Kulturhauptstadt Schuscha.


Michael Reinhard Heß: “Two worlds can into me, I can not fit into this world”

Azerbaijan´s immortal poet İmadəddin Nəsimi

ISBN 978-3-947057-02-3

Erschienen 2019.

259 Seiten. Hardcover. Abmessungen ca 17x 24,5 x 2 cm.

 

Eine übersichtliche Einführung in Leben und Werk des großen aserbaidschanischen Dichters Imadeddin Nesimi, in englischer Sprache.


Michael Reinhard Heß, Rizvan Nabiyev: Shusha´s Legacy

The History and Development of Azerbaijan´s Cultural Capital

ISBN 978-3-947057-07-8.

600 Seiten. Hardcover. Abmessungen ca.. 22.5 x 16 x 4.3 cm. Ca. 1400g.

Sprache: Englisch.

79,95

Das monumentale Werk über die Geschichte und Kultur von Schuscha liegt hiermit in englischer Übersetzung vor. Es bietet eine umfassende Einführung in die Geschichte und kulturelle Bedeutung von Aserbaidschans Kulturhauptstadt Schuscha.